Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

Turnen News

Podestplatz beim Ligafinale der Bezirksklasse Baden

) Am vergangenen Sonntag fand das Ligafinale der Bezirksklasse Baden LK II in Mannheim statt. Die Nachwuchsmannschaft des FC Hettingen II war in Bestbesetzung zu diesem Wettkampf angetreten und wollte an die Leistungen der Vorrunde anknüpfen. Trainer David Dittrich und Mannschaftskapitän Julian Heffner hatten die Vorbereitungsphase der vergangenen Trainingseinheiten genutzt um spezifisch bei jedem Turner an der Stabilisierung der Kürübungen zu arbeiten. Geturnt wurde an den sechs olympischen Geräten. 5 Turner dürfen pro Gerät antreten, wobei die 3 höchsten Punktzahlen in die Wertung kommen.

Der Wettkampf begann am Boden und der FC hatte mit Finn Pfeil (11,65P), Lucas Staudinger (11P) und Sebastian Wiese (10,3P) die Punktesammler.

Weiterlesen

Deutschland-Cup in Waging am See

Sebastian Wiese mit sensationellem 9. Platz und Finn Pfeil mit 20. Platz

Für den Deutschland-Cup im Gerätturnen in Waging am See hatten sich die beiden Nachwuchstalente Sebastian Wiese und Finn Pfeil beim Landesturnfest in Lahr qualifiziert. Beide Turner bereiteten sich intensiv für dieses sportliche Highlight in ihrer Karriere vor. So trainierten sie dreimal in der Woche und versuchten ihre Kürübungen zu stabilisieren sowie kleinere Fehler abzustellen. Gut vorbereitet traten sie in der ausverkauften 'Bergader Sportarena' in Waging am See am vergangenen Sonntag an. Schon während dem Aufwärmen und Einturnen sahen die Zuschauer ein hohes Leistungsniveau aus dem Bundesgebiet.

Weiterlesen

Auswärtsniederlage beim TV Ersingen

Am vergangenen Samstag traten die Nachwuchskunstturner vom FC Hettingen II beim Meisterschaftsfavorit dem TV Ersingen zum Ligawettkampf an. Die erste Mannschaft vom TV Ersingen turnt seit Jahren in der gleichen Formation und ist zu einem leistungsstarken Team gereift. Beim Team vom FC Hettingen II werden die Nachwuchstalente gefördert mit dem Ziel die Verbandligamannschaft später zu ergänzen.

Der Wettkampf startete am Boden, den der TV Ersingen mit 36,1:32,85 Punkten klar für sich entscheiden konnte. Beim FC kamen Finn Pfeil (11,45P), Lucas Staudinger (11,1P) und Niklas Mackert (10,3P) in die Wertung. Der Gastgeber hatte schwierigere Elemente mit höherem Ausgang und gleich stark begonnen. Nachwuchsturner Leonard Schell war mit seinen 9,95 Punkten zufrieden und möchte nach der Saison schwierigere Elemente mit höherer Punktezahl trainieren.

Weiterlesen

Neuformierte Nachwuchsmannschaft FC Hettingen II mit Heimsieg gegen TG Kraichgau und SG Kirchheim

Am vergangenen Samstag fand die zweite Wettkamprunde der Kunstturner vom FC Hettingen II in der Bezirksklasse Baden LK II statt. Zu Gast waren die Mannschaften der TG Kraichgau und der SG Kirchheim. Bei einem spannenden Wettkampf zeigten die Nachwuchsmannschaften ihr momentanes Leistungsniveau. Die Hettinger Turner konnten auf Grund von intensivem Training 8 Punkte mehr als beim Rundenstart erreichen. Sie gewannen diesen Wettkampf mit 194,15 Punkten. Die TG Kraichgau erturnte 182,85 Punkte und die SG Kirchheim 181,30 Punkte. Mannschaftskapitän Julian Heffner war mit den Leistungen seiner Teamkollegen zufrieden und freute sich über die Leistungssteigerung und den Doppelsieg gegen die beiden Gastmannschaften. Geturnt wurde an den sechs olympischen Geräten und 5 Turner dürfen pro Gerät antreten, wobei die 3 höchsten Punktzahlen in die Wertung kommen.

Weiterlesen

Erfolgreich beim Landesturnfest

Badischer Meistertitel für die Faustballer und Qualifikation der Kunstturner zum Deutschland Cup beim Landesturnfest in Lahr

Vom 25.-29.5.2022 fand das Landesturnfest vom badischen und schwäbischem Turnerbund in Lahr statt. Der FC Viktoria Hettingen war mit den Faustballern und Kunstturnern bei diesem gut organisierten Event dabei. Am Anreisetag wurde die Unterkunft im zentralen Gemeinschaftsquartier der Otto-Hahn-Realschule bezogen und am Abend die Eröffnungsveranstaltung am Seepark besucht. Mit den ersten sportlichen Aktivitäten ging es für die Faustballer in der Altersklasse M 45+ am darauffolgenden Tag los. Das Team um Kapitän Andreas Mackert mit den Spielern Wolfgang und Jochen Knühl, Armin Kreuter und Michael Schmelcher konnten mit fantastischen Spielzügen den badischen Meistertitel für sich entscheiden. Normalerweise wäre Stammspieler Ingo Raab im Einsatz gewesen, musste aber verletzungsbedingt kurzfristig absagen. Teamchef Andreas Mackert musste somit kurzfristig taktische Umstellungen vornehmen und Joker Michael Schmelcher kam zum Einsatz. Durch den Teamgeist konnte man den Meistertitel erreichen und war überglücklich über diesen Erfolg. 

Weiterlesen

Termine