Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

„Legenden-Spiel“ und Sportfest abgesagt

Hettingen. (RNZ) Das Festjahr war bereits bis ins Detail geplant, die Vorbereitungen laufen seit Monaten, doch nun hat die Corona-Pandemie dem FC Viktoria Hettingen – wie derzeit so vielen Vereinen und Veranstaltern – einen Strich durch die Rechnung gemacht: Das große Sportfest zum 100-jährigen Bestehen des Vereins, das vom 29. Mai bis 1. Juni stattfinden sollte, wird abgesagt. Gleiches gilt für das Vatertagsgrillfest am 21. Mai. Wie Vorsitzender Timo Steichler im Gespräch mit der RNZ betonte, ist angedacht, das 100-jährige Bestehen 2021 – mit einem Jahr Verspätung – mit einem großen Fest zu würdigen. Abgesagt werden muss auch das „Legenden-Spiel“ gegen die All-Stars der Frankfurter Eintracht am 20. Mai. Dieses soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die Verantwortlichen der Eintracht haben gegenüber FC-Organisator Georg Müller ihre entsprechende Bereitschaft bereits bekundet. © Rhein-Neckar Zeitung | Nordbadische Nachrichten | BUCHEN

Termine